Haftungsausschluss

EUROBIKE AWARD 2018: DAS SMARTE CORTINA COMMON ÜBERZEUGT!

09-07-2018

Das smarte Fahrradkonzept Cortina Common hat überzeugt und ist während der Eurobike Messe in Friedrichshafen mit einem Eurobike Award 2018 in der Rubrik „Urban Bikes“ ausgezeichnet worden. Der Eurobike Award zählt nach Aussage der Organisatoren „international zu den wichtigsten Auszeichnungen, die ein Unternehmen in der Fahrrad-Branche erzielen kann“. Neue und innovative Produkte werden durch eine unabhängige Experten-Jury begutachtet und prämiert. Insgesamt wurden 366 Produkte eingereicht.

Besonders die Kriterien Design und Preis-Leistung wurden beim Cortina Common durch die Jury hervorgehoben: „Das Common ist ein sehr schönes Shopping-Rad zum günstigen Preis. Uns gefällt besonders das reduzierte Design mit den innenverlegten Kabeln. Eine gute Idee ist auch, dass sich der Lenker beim Beladen fixieren lässt, damit das Fahrrad nicht aus dem Gleichgewicht gerät.“

Über das Cortina Common:
Mit dem neuen Modell Cortina Common ist Cortina ihrem Motto treu geblieben, bezahlbare Design-Fahrräder mit smarten und benutzerfreundlichen Details für den urbanen Radler zu entwerfen. Das Common ist weit mehr als nur ein trendiges Fahrrad. Es ist ein komplettes, leichtgewichtiges Transportkonzept, ausgestattet mit dem innovativen Atran Velo System (AVS). Mit diesem Klicksystem können Fahrrad-Accessoires vorne und hinten mühelos auf dem Cortina Common befestigen werden. Man kann aus einer Vielzahl von leichten Körben wählen, die Platz für Einkäufe und Gepäck bieten. Auch eine Doppel-Fahrradtasche gehört zum Programm.
Das Common ist in vielen modischen Farben verfügbar und kann mit Hilfe einer personalisierbaren Messing-Plakette, dem Common Tag, für jeden individuell gestaltet werden. Es werden verschiedene Modell-Ausführungen, unter anderem mit Riemenantrieb und USB-Anschluss zum Aufladen des Smartphones beim Radeln, angeboten.

< Zurück